Unterbrechung Spiel- und Trainingsbetrieb

Wegen der sich weiter zuspitzenden Situation bezüglich des Coronavirus hat das Präsidium des TTVN beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in Niedersachsen mit sofortiger Wirkung bis einschließlich zum 17. April 2020 zu unterbrechen.

 

Darüber hinaus hat der Vorstand des SV Olympia Laxten beschlossen, dass der vollständige Trainingsbetrieb bis auf Weiteres ruht.

 

Sobald sich die allgemeine Situation entspannt hat, werden Informationen zur Wiederaufnahme des Spiel- und Trainingsbetriebs veröffentlicht.