Ergebnisse Lingener TT-Stadtmeisterschaften 2019

Die drei Stadtmeister vorne von links: Marius Varel (Herren 1), Marvin Buttler (Herren 3) und Andreas Heunisch (Herren 2)
Die drei Stadtmeister vorne von links: Marius Varel (Herren 1), Marvin Buttler (Herren 3) und Andreas Heunisch (Herren 2)

Am Freitag, d. 27.12.2019 fanden die Lingener Tischtennis Stadtmeisterschaften 2019 statt.

 

Ausrichter war wie gewohnt die TT-Abteilung des SV Olympia Laxten.

 

Nachfolgend werden die Platzierungen aufgeführt:

 

 

 

 

 

Herren 1 (offene Klasse)

 

Einzel

1. Marius Varel (Laxten)

2. Christian Defée (VfB Lingen)

3. Milan Heidkamp (Greven)

3. Fabian Varel (Laxten)

 

Doppel

1. Torsten Wellermann / Milan Heidkamp (SC Baccum / Greven)

2. Eduard Beck / Klaus Fitzek (Laxten)

 

Herren 2 (QTTR bis 1600)

 

Einzel

1. Andreas Heunisch (VfB Lingen)

2. Christopher Ahlers (Laxten)

3. Volker Verhall (Laxten)

3. Achim Wiethe (VfB Lingen)

 

Doppel

1. Christopher Ahlers / Christian Philipp (Laxten / VfB Lingen)

2. Achim Wiethe / Thomas Ising (VfB Lingen) 

 

Herren 3 (QTTR bis 1450)

 

Einzel

1. Marvin Buttler (VfB Lingen)

2. Eugen Scherer (Laxten)

3. Martin Bögel (VfB Lingen)

3. Heinz Dickebohm

 

Männliche Jugend

 

Einzel

1. Jason Deschner (Laxten) 

 

Schüler A

 

Einzel                                                           

 

1. Marian Schupe (Laxten)

2. Noah Gels (Laxten)

3. Kwabena Twumasi (Holthausen-Biene)

4. Bastian Venker (Laxten) 

 

Schüler B

 

Einzel

1. Tom Ketzscher (Holthausen-Biene)

2. Hanno Kühlenborg (Laxten)

3. Jannis Hülle (VfB Lingen)

4. Ruben Gels (Laxten)

 

Doppel A/B

1. Noah Gels / Bastian Venker (Laxten)

2. Marian Schupe /Ruben Gels (Laxten) 

 

Mädchen

 

Einzel

1. Charlotte Kühlenborg (Laxten)