Laxtener Nachwuchs bei Rangliste erfolgreich

Die Laxtener Teilnehmer von links: Hanno Kühlenborg, Benjamin Gall, Marian Schupe und Mischa van Norren
Die Laxtener Teilnehmer von links: Hanno Kühlenborg, Benjamin Gall, Marian Schupe und Mischa van Norren

Am gemeinsamen Ranglistenturnier der Kreise Emsland und Grafschaft Bentheim nahmen vier Laxtener Nachwuchsspieler teil.

 

Mischa van Norren trat aufgrund seines Alters in diesem Jahr erstmalig in der Altersklasse "Jugend" an. Mit 7:1 Spielen zog er direkt in die Endrunde ein. Hier reichte es am Ende für einen starken dritten Platz.

 

In der Altersklasse "Schüler A" traten Marian Schupe und Benjamin Gall an. Marian gab in der Vorrunde keinen Satz ab und zog so mit 6:0 Spielen und 18:0 Sätzen in die Endrunde ein. Auch Benjamin zog als Zweitplatzierter seiner Gruppe mit 4:2 Spielen in die Endrunde ein.

 

Auch in der Endrunde konnte Marian alle Spiele für sich entscheiden und wird so zum Gewinner der Rangliste der "Schüler A". Für Benjamin sprang am Ende Platz 5 heraus.

 

Sein erstes Ranglistenturnier überhaupt spielte der 9-jährige Hanno Kühlenborg. In der Klasse "Schüler C" folgte ein Sieg dem anderen. Lediglich einem Teilnehmer musste er sich knapp geschlagen geben. Mit 8:1 Spielen belegt er einen sehr starken zweiten Platz.

 

Darüber hinaus hat er sich direkt, wie auch Mischa und Marian, für die Rangliste auf Bezirksebene qualifiziert.

Marian Schupe gewinnt die Rangliste der "Schüler A"
Marian Schupe gewinnt die Rangliste der "Schüler A"