Alex Keller, Adrian Gerdes und Simon Penniggers heißen unsere Vereinsmeister 2017

von links: Vereinsmeister 2017 Alex Keller, Marius Varel, Fabian Varel, Jochen Lager
von links: Vereinsmeister 2017 Alex Keller, Marius Varel, Fabian Varel, Jochen Lager

Am Freitag fanden die Laxtener Vereinsmeisterschaften statt und es wurde
um die 5 Titel Herren-, Jugend-, Schüler-, Herren-Losdoppel- und Nachwuchs-Losdoppel-Vereinsmeister des Jahres 2017 gespielt. 25 Herren- und 18 Nachwuchsspieler nahmen daran teil.

In der "Königsklasse" Herren-Einzel gab es wenig Überraschungen. Die 4 topgesetzten Spieler der 1. Herren Marius Varel, Alex Keller, Fabian Varel und Jochen Lager waren im Halbfinale unter sich. Im Finale standen
sich mit Marius Varel, der Jochen Lager in 5 Sätzen besiegte und Alex Keller, der Fabian Varel in 4 Sätzen bezwang, das obere Paarkreuz der 1.
Herren gegenüber. Nach 4 knappen Sätzen konnte Alex Keller dann jubeln und sich Vereinsmeister 2017 nennen. Glückwunsch, Alex!

Im Losdoppel der Herren harmonierten Jochen Lager und Heiner Klaas (Foto unten) prächtig. Einem Viersatzerfolg im Halbfinale über Alex Keller und Adrian Oldiges folgte der Finalsieg in 5 Sätzen gegen Florian Schöttmer und Andreas Markus, die in der Runde zuvor Marius Varel und Kalle Schuhmann besiegt hatten. Glückwunsch dem neuen Traumdoppel!

Auch im Nachwuchsbereich gab es wenig größere Überraschungen. Den Titel in der Jugendklasse sicherte sich mit Adrian Gerdes die Nummer 1 unserer 1. Jugend vor der Nummer 2 der 1. Jugend, Luca Krämer. Glückwunsch, Adrian!

Bei den Schülern setzte sich mit Simon Penniggers ebenfalls der Favorit durch und siegte vor Mischa van Norren und Tim Watermeier. Glückwunsch, Simon!

Im gemeinsamen Losdoppel der Schüler und Jugend triumphierten mit Marlon Magga und Marian Schupe zwei 10-jährige. Das eingespielte Doppel, beide haben schon in diversen Punktspielen und Turnieren zusammen gespielt, siegte im Finale gegen Simon Penniggers und Marius Weigel. Die 3. Plätze belegten Luca Krämer mit Danny Schenk und Adrian Gerdes mit Daniel Tautfest. Glückwunsch, Marlon und Marian!

Die Nachwuchs-Trostrunde sei ebenfalls noch erwähnt: Michael Kutowoj siegte vor Noah Gels. Daniel Tautfest und Max Podeswa landeten auf Platz 3.

Neben den Vereinsmeisterschaften stand auch noch die Kreispokalendrunde an. Nur eine Laxtener Mannschaft trat hierbei an. Simon Penniggers, Niklas Sehring und Michael Kutowoj repräsentierten unseren Verein in der Schülerklasse gut, mussten die gegnerische Überlegenheit aber anerkennen
und landeten auf Platz 4.

Und auch die ersten Punktspiele liefen etwas holprig: Die Vierte verlor mit 0:9 in Spelle und die Dritte mit 7:9 in Neuenhaus.

Vereinsmeister Herren-Losdoppel: Jochen Lager und Heiner Klaas
Vereinsmeister Herren-Losdoppel: Jochen Lager und Heiner Klaas
Sieger Vereinsmeisterschaften Schüler / Jugend
Sieger Vereinsmeisterschaften Schüler / Jugend