Erste und Dritte halten sich schadlos

Unsere 1. Herren gewinnt souverän 9:3
Unsere 1. Herren gewinnt souverän 9:3

Dieses Wochenende fanden nur drei Laxtener Spiele statt. Unsere Fünfte musste sich etwas unerwartet ersatzgeschwächten Baccumern, die im Pokal noch bezwungen wurden, mit 6:9 geschlagen geben.

Die Dritte zeigte dagegen ein beeindruckende Leistung und bezwang die bis dahin noch ungeschlagenen Brandlechter in eigener Halle deutlich mit 9:4. Von Position 3 bis 6 wurde dabei kein einziger Punkt abgegeben und mit dem vierten Sieg im vierten Spiel steht man an der Spitze der Tabelle.

Unsere Erste wurde am Samstag ihrer Rolle als Favorit auf die Meisterschaft in der Bezirksoberliga mit einem souveränen 9:3 über Wissingen gerecht. Die bisher perfekte Punkteausbeute reicht einzig aufgrund der weniger bestrittenen Spiele nicht für die Tabellenführung.