Antonia Joachimmeyer holt den Landesmeisterinnentitel der Schülerinnen B nach Laxten

An diesem Wochenende fanden die Landesmeisterschaften der Schüler B
und Jugend in Dissen statt. SV Olympia Laxten war durch Antonia Joachimmeyer aufgrund ihres Bezirksmeistertitels bei den Schülerinnen B vertreten.

Die Gruppenphase überstand Antonia mit drei souveränen Siegen als Gruppenerste. Einem 3:1-Sieg im Achtelfinale folgte ein klares 3:0 im Viertelfinale.

 

Im Halbfinale traf Antonia auf die höher eingestupfte Braunschweigerin Sophie Hajok. Gegen die Favoritin bewies Antonia Nervenstärke und siegte in einem spannenden Spiel im fünften Satz mit
11:8. Im Finale war der Bezirk Weser-Ems dann unter sich. Gegen Katja Schneider spielte Antonia groß auf und sicherte sich in drei Sätzen ihren ersten Landesmeisterinnentitel. Ein dritter Platz im Doppel mit der Oldendorferin Linn Hofmeister rundete das überragende Wochenende ab.

Glückwunsche der Laxtener TT-Abteilung zu diesem besonderen Titel, den es in Laxten lange nicht mehr gegeben hat.